5 Ratschläge für die Pflege der Haut um die Augen
11 November, 2021 durch

Unsere Augen haben einen großen Einfluss auf unser Äußeres, da sie unser Gesicht erholt und jugendlich wirken lassen. Unser Anblick hängt vor allem von der Haut um die Augen ab.

Lange Sommertage, viel Sonne und Wind hinterlassen noch zusätzliche Spuren von Müdigkeit an unseren Augen. Mit diesen 5 einfachen Ratschlägen sorgen Sie dafür, dass Ihr Blick in diesem Sommer noch schöner ist.

1. Trinken Sie mehr Wasser und befeuchten Sie Ihre Augen mehrmals täglich

Die Haut um die Augen ist sehr dünn und zart. Wenn sie ausgetrocknet ist, sind Fältchen, dunkle Ringe sowie eine Erschlaffung der Haut schneller sichtbar. Im Sommer ist es wichtig, täglich mindestens 2 Liter Wasser zu trinken. Sie können die Haut um die Augen mehrmals täglich mit einem Spritzer kaltem Wasser zusätzlich befeuchten.

2. Verwenden Sie selbst gemachte natürliche Kompressen

Es gibt viele Arten, natürliche Kompressen, die wohltuend auf die Haut um die Augen wirken und sie befeuchten, selbst zu machen. Hierfür können Sie kalten Kamillentee, Gurkensaft, selbst gemachtes Rosenwasser oder eine Mischung aus Mandelöl und Limettensaft nehmen. Verwenden Sie für die Kompressen Wattepads, mit denen Sie Ihre Haut reinigen. Die Kompressen sollten kalt sein und täglich verwendet werden.

3. Machen Sie sich eine Augenmaske

Vermengen Sie einen Teelöffel Tomatenmark, eine Prise Kurkuma, einen Teelöffel Kichererbsenmehl und einen Teelöffel Limettensaft. Vermischen Sie alle Zutaten, bis eine dicke Paste entsteht, die Sie sanft auf die Augenpartie auftragen. Nach einer halben Stunde entfernen Sie die Reste mit feuchten Wattepads, reinigen Sie die Haut mit kaltem Wasser und tragen Sie eine Feuchtigkeitscreme auf. Für die optimale Wirkung wird empfohlen, die Maske jeden zweiten Tag anzuwenden.

4. Massieren Sie die Haut um die Augen sanft

Durch das Massieren der Haut um die Augen verbessern Sie die Durchblutung dieser Gesichtspartie. Dies reduziert Schwellungen und subkutane Flüssigkeitsansammlungen. Für die Massage können Sie auch feuchte und gekühlte Wattepads verwenden. Das ist der einfachste Weg, um Augenringe schnell loszuwerden.

5. Schützen Sie Ihre Augen vor UV-Strahlen

Eine Sonnenbrille, die groß genug ist, schützt zumindest teilweise auch die Haut um die Augen. Trotzdem wird empfohlen, immer eine Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor zu verwenden. Wenn Sie regelmäßig Sonnencreme fürs Gesicht verwenden und diese auch sanft auf die Haut um die Augen auftragen, verhindern Sie eine vorzeitige Hautalterung durch UV-Strahlen. Sie sollten nicht vergessen, dass die dünne und zarte Haut um die Augen den Strahlen noch stärker ausgesetzt ist.